von Oliver Döring

Der erste Teil hatte ja mit mächtigem Krawall geendet und als Hörer war man sich nicht wirklich sicher ob der Hauptprotagonist, der Reporter Shuster das alles überlebt hatte.

Im zweiten Teil wechselt die Erzählsicht nach London, zu drei Studienkollegen, die in Prüfungen stecken und noch nichts von den Ereignissen in Ottershaw gehört haben. Mittlerweile aber erreichen erste Gerüchte über die unglaublichen Ereignisse London. Stuart, Simon Shusters jüngerer Bruder, beginnt sich Sorgen zu machen. Da bereits sowohl die Bahnverbindungen als auch die Telegrafenleitungen unterbrochen sind, gelingt es ihm nicht, seine Familie zu erreichen. Nachdem die ersten "Kometen" in den Vororten von London einschlagen, beschließt er, zusammen mit seinen Kommilitonen Angus und Lester die Stadt zu verlassen, bevor sich die Massen in Panik in Bewegung setzen und kein Durchkommen mehr möglich ist.

Unterwegs müssen sie schwere Abenteuer erleben, die die düstere Seite der Menschen zutage fördert. Der schmale Überwurf der Zivilisation ist schnell verschwunden und der Mob regiert auf den Straßen. Das müssen unsere drei Freunde am eigenen leib erleben. Zwar können sie eine Frau aus den Fängern ein Bande befreien, aber sie zahlen dafür einen verdammt hohen Preis.

Die Produktion ist wieder hervorragend, die Sprecher ebenso. Eine Szene hat mich besonders beeidnrcukt, zeitgt sie doch die Qualität der Sprecher. Nach einem Überfall kommt Stuart wieder zu sinnen und fragt die Frau, die sie begleitet, wie es ihr geht. Hier zeigt die Stimme von Marianne Gross, wie perfekt man damit Gefühle ans Ohr des Hörers bringen kann. Ganz außergewöhnlich!

Was man allenfalls bemängeln könnte, ist die doch etwas kurze Laufzeit von etwas über 49 Minuten. Da hätte man, trotz Kürzung des Originals, etwas mehr herausholen können. Auf jeden Fall bleibt am Schluss der Folge die Hoffnung, vielleicht doch noch eine Chance gegen die wandelnden Marsmaschinen zu haben.


Typ:Hörspiel
Medium:CD
Veröffentlicht.:2018
Verlag/Label:Folgenreich
Autor:Oliver Döring
Produzent:IMAGA - Alex Stelkens & Oliver Döring
Regie:Oliver Döring
ISBN/Asin:B07DQR38VZ
Lauflänge:50 Min.