von Marc Freund

Einen Professor van Dusen kann nichts aufhalten. Nicht einmal ein herabfallender Hotel-Kronleuchter, der für eine Leiche sorgt. Um den Fall aufzuklären, besteigen der Professor und Hutchinson Hatch einen Autobus, der sie von Monterey nach San Francisco bringen soll. An Bord befinden sich Schauspieler, die auf dem Weg zu dem großartigen Theaterregisseur Dr. Wizard sind. Unter ihnen auch die junge Dorothy und der Hund Toto. Van Dusen muss einen kühlen Kopf bewahren, denn er weiß, dass auch ein Mörder mitfährt. Und dieser wartet nur auf eine passende Gelegenheit, erneut zuzuschlagen.

Wir haben ein Jubiläum zu feiern. Also nicht in der Geschichte, sondern in Wirklichkeit. Dies ist das 25. Abenteuer der neuen Fälle von Professor van Dusen und Hutchinson Hatch. Und dafür hat sich der Autor Marc Freund etwas Spezielles ausgedacht.

Ich muss zugeben, dass ich den Titel nicht mehr im Kopf hatte, als ich das Hörspiel gehört habe. Sonst wär mir das natürlich sofort aufgefallen. So wurde ich aber in der Geschichte auf Dorothy, und den kleinen Hund, mit der Nase gestoßen. Dann gab es die Schauspielerin Beryl East und die böse Schwester Griselda West. Und spätestens da war mir alles klar, der Zauberer von Oz. Alles wunderbar verpackt und mit den passenden Stimmen versehen. Dorsey ist das kleine Mädchen, Barry East ist die miese Schauspielerin und Reseller West ist eine richtig böse Hexe. Und dazwischen unsere beiden Helden, die den Fall aufzuklären versuchen.

Der Fall ist reichlich verzwickt, es geschieht ein weiterer Mord und ein Überfall auf Professor van Dusen, und der Hörer weiß wirklich bis zum Schluss nicht, wer der Täter ist.

Spoileralarm: Zwischendurch hatte ich sogar gedacht, dass Dorothy die Mörderin ist.

Die Produktion ist wieder ausgezeichnet, das Ambiente stimmig, die Musik passend und es macht wirklich Laune den Fall zu verfolgen. Entweder haben sich Bernd Vollbrecht, als Professor van Dusen, und Nicolai Tegeler, als Hutchinson Hatch, in ihre Rollen eingelebt, die ja immer mit den Ursprungssprechern verglichen werden, oder das eigene Ohr hat sich an die beiden gewöhnt. Jedenfalls ist der Professor immer ein klein wenig von oben herab und unser Reporter ein klein wenig durch den Wind.

Der Jubiläumsfall ist jedenfalls den Machern wunderbar gelungen und vermittelt ein launiges und unterhaltsames Kriminalspiel.

 

Die Sprecher:

Professor van Dusen: Bernd Vollbrecht
Hutchinson Hatch: Nicolai Tegeler
Dorothy Gale: Josephine Schmidt
Gordon Scarecrow: Tommy Morgenstern
Lee Tinner: Tobias Nath
Harvey Lion: Stefan Staudinger
Beryl East: Dana Friedrich
Griselda West: Marion von Stengel
Dr. Arnold Wizard: Reinhard Scheuermann
Warden Brewster: Torsten Münchow
Mike Sawyer: Martin Sabel
Humphrey Munchkin: Jörg Hengstler


Typ Hörspiel
Medium CD
Erscheinungjahr2020
Verlag/Labelallscore
AutorMarc Freund
ProduzentGerd Naumann / All Score Media 2021
RegieGerd Naumann
MusikerChristian Bluthardt
ISBN/AsinB08W7DWZNQ
Lauflänge65 Min.